Aufwind - Hermann Hesse                                                 CD 1983

Eine Produktion von Petr Pandula - Magnetic Music mit Tommy Erdmann und Manfred König, sowie als Gästen Andreas Witte, Schlagzeug und Horst Götz, Bass. Schon seit Jahren nicht mehr auf Tonträger erhältlich, und in dieser Fassung, noch entstanden im Studio Westend Ton, mit der Rezitation von Uta Kutter nie veröffentlicht - zu schade, um in Vergessenheit zu geraten. Ich habe die Erlaubnis der Macher eingeholt, es einzustellen und freue mich, daß es so zu neuem Leben erweckt werden kann.

Hermann Hesse erschien mir eine Zeit lang wie ein deutscher Gandhi, aber inzwischen habe ich nachgedacht, daß er etwas hat, daß es in keinem anderen Kulturkreis gibt: Er spürt dem Wesen des deutschen Schuldbewußtseins nach, diesem genuin deutschen Wesen, das anderen Völkern immer etwas komisch vorkommt, gelegentlich sogar zur Belustigung dient (-> german angst) und manchmal zu unserem eigenen Nachteil ausgenutzt wird. Ich weiß nicht, warum es so ist, aber es gehört zu uns und wir sollten bedenken, warum wir da draußen manchmal nicht verstanden werden (deutscher Sonderweg).

Diese Produktion höre ich heute mit derselben Begeisterung wie zu der Zeit, als sie in meinem Studio entstand.


REAL BLUES BAND - For ...                                                           Vinyl 1983

Aufgenommen "live" im Westend Tonstudio Stuttgart,

die ersten Titel am 6. Januar 1983, gemischt am selben Tag

und den Rest aufgenommen am 11. und 12. März 1983,

gemischt am 1. April 1983.

Nach meiner Erinnerung alles gleichzeitig eingespielt, nur der Gesang overdub.

Ehrliche, erdige Musik.

und Jan Pluta mit einem Schlagzeugsolo :


Joerg Reiter Trio - Swingin Old Fashion                                     Vinyl 1982

Eine Produktion für CONTINENT Records von Rolf Karber.  Joerg Reiter spielte meinen KAWAI GS-30, ein wirklich guter, langlebioger Flügel. Thomas Stabenow spielt Bass und Charlie Antolini Schlagzeug.


Westend                                                              8-Spur-Demo 1981

Diese Aufnahmen entstanden noch mit unserem Soundcraft 400 Mischpult und einer TEAC 80-8, aufgenommen hat uns mein Studiopartner Harald Schäuffelen, der lässige Typ unten auf den Bildern. Joachim kannte ich bereits von diversen Musikprojekten,

Klaus-Peter hatte ich gerade bei der Bigband kennengelernt. Er brachte Tommy, den Schlagzeuger mit.

Klaus-Peter Schöpfer, git

Joachim Grötzinger, keys

Manfred Deppe, bass

Tommy Wahl, drums


Westend feat. Lenny Mc Dowell                  8-Spur-Demo 1981


Flair                                                                      8-Spur-Demo 1980

Aufnahmen mit unserem Soundcraft 400 Mischpult (das man im Vordergrund erkennen kann) und einer TEAC 80-8. Mit Vormischungen für drums und keyboards musste man  zu der Zeit schon während der Aufnahme wissen, wo man hin will.

Pearl Bretter, voc

Jürgen Dautel, sax

Otto Ziegler, git

Joachim Grötzinger, keys

Heinz Jansen, bass

Bernd Pfau, drums


Free Music Group Detmold            TMI Detmold Studio 1973

Aufnahmen (meiner Erinnerung nach von Rainer Franke) mit unserer Experimentalgruppe über ein arrangiertes Stück von mir mit:

Peter Kosiol, soprano sax

Eugen Berkel, wurlitzer-piano

Manfred Deppe, fender-jazz (flat-wound into orange amp)

Walter Hauer, sonor drums